Zeppelinstraße 8, 38640 Goslar

Das Angebot von Boyero

Seminare und Workshops bei Boyero​

Liebe Hundebesitzer-/innen,

Ihr Hund ist bei Boyero jederzeit ein gern gesehener Gast.

Die Workshops sind so aufgebaut, dass Sie an diesem Tag gemeinsam mit Ihrem Hund das jeweilige Tagesziel eines bestimmten Themenschwerpunktes erarbeiten, gepaart mit der notwendigen Theorie zu diesem Thema.

Die Seminare beinhalten zahlreiche generelle Basisinformationen vieler Themenpunkte (z.B. Erziehungs-/ Gesundheitsthemen etc.) für Sie als Hundebesitzer/-innen. Sie finden von daher ohne Hund statt.

Das Mitbringen der Hunde ist aber in beiden Fällen möglich.

Weitere Seminare und Workshops werden demnächst auf dieser Seite veröffentlicht!

Herzlichst Ihre Kerstin Gründer

Das Angebot von Boyero

Boyero Seminar 09-22: Ein Welpe zieht ein – Welpencoaching

Demnächst zieht ein Welpe bei Ihnen ein oder Sie sind auf der Suche nach einem passenden Züchter oder einer Institution? Seit kurzem sind Sie um ein vierbeiniges Familienmitglied reicher und seit dem Einzug ist in Ihrem Leben nichts mehr, wie es vorher war: Sie schlafen nicht mehr durch, Sie bemerken verdächtige Kauspuren an Möbeln und Kleidungsstücken? Sie finden Ihre Schuhe nicht mehr? Sie treten in feuchte Stellen auf Ihrem Teppich? Ihr neuer Freund weint und jault Ihnen ständig hinterher? Alles Essbare (und was so aussieht) ist nicht mehr sicher? usw
Ich möchte Sie in dieser herausfordernden, aber auch unvergesslich schönen Zeit begleiten und lade Sie ganz herzlich in mein aktuelles Welpencoaching ein.

Ihr Gewinn:
Sie bekommen Hilfestellung und lernen die Basics zu Gesundheits- und Erziehungsfragen: Was füttere ich wann und welche Menge ist die Richtige? An welche Gesundheitschecks muss ich denken? Welches Geschirr und welche Leine sind sinnvoll? Wie oft und wie lange sollte ich mit dem Welpen rausgehen? Wir besprechen die elementaren Grundlagen zum Lernverhalten von jungen Hunden und legen den Fokus auf die sensiblen Phasen in der Entwicklung. Sie erfahren interessante Fakten zu Stubenreinheit, Zahnung, Läufigkeit und vieles mehr…

Wann:12.11.2022
Uhrzeit:10.00 Uhr – 15:30 Uhr
Ort:„Hotel Haus Hessenkopf“
Kosten:180,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss), Seminar ohne Hund
Anmeldung:per E-Mail an kerstin.gruender@boyero.de
Anmeldeschluß:03.11.2022
Seminar/Workshop Nr.:09-22
Ansprechpartnerin:Kerstin Gründer 0160/1821883
Info:Seminar ohne Hund, Ihr Welpe darf natürlich am Seminartag dabei sein, falls Sie keine Betreuung haben!

Freuen Sie sich auf den Erfahrungsaustausch und das Erlebnis in der Gruppe!

Das Angebot von Boyero

Boyero Workshop 06-22: Leinen-Kompetenz-Training - Der unaufmerksame Hund an der lockeren Leine

Wenn der alltägliche Spaziergang mit ihrem Hund zur Kraft- und Machtprobe wird, weil der vierbeinige Freund – schon selbst genervt vom ewigen Ziehen – es darauf ankommen lässt, kann an beiden Enden der Leine schnell Frust aufkommen. Und dabei wollen sie beide doch eigentlich nur Ihren Spaziergang in der Natur genießen und vor allem in Bereichen mit höherem Verkehrsaufkommen oder in der Brut- und Setzzeit, wenn ein Freilauf nicht möglich ist, ein verantwortungsvolles, entspanntes Team mit lockerer Leine sein.

Ihr Gewinn:

Im Boyero Workshop lernen und verstehen sie zunächst, warum Ihr Hund Sie überhaupt an der Leine durch Feld und Flur zieht und erarbeiten im Leinen-Kompetenz-Training mit ihrem Hund, wie sie durch positives und liebevolles Training so einwirken können, dass der Spaziergang wieder ein schönes, schmerzfreies Erlebnis für Hund und Halter wird, ganz ohne Ziehen an der Leine.

Wann:09.07.2022
Uhrzeit:10.00 Uhr – 15:30 Uhr
Ort:„Hotel Haus Hessenkopf“
Kosten:180,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss)
Anmeldung:per E-Mail an kerstin.gruender@boyero.de
Anmeldeschluß:30.06.2022
Seminar/Workshop Nr.:06-22
Ansprechpartnerin:Kerstin Gründer 0160/1821883
Info:Workshop mit Hund. Die Hunde dürfen selbstverständlich mit in den Seminarraum

Freuen Sie sich auf ihr tolles Ergebnis im Workshop!

Das Angebot von Boyero

Boyero Seminar 10-22: Das Lernverhalten des Hundes - Wie ich dem Hund übersetze, was ich von ihm möchte

Der Hund versteht einfach nicht, was er machen soll? Dinge, die ich ihm beibringen will, klappen einfach nicht? Wann muss ich schimpfen und muss ich das überhaupt? Wie setzt man Grenzen liebevoll? Warum versteht mein Hund nicht, was ich von ihm will? Und wie und zu welchem Zeitpunkt belohne ich ihn dann richtig, damit er mich versteht? Ist er dicköpfig oder gar dominant, weil er nicht macht, was ich sage? Was kann ich tun, damit er lernt, was ich von ihm will?

Ihr Gewinn:

Im Boyero Seminar lernen und verstehen sie zunächst, wie Ihr Hund lernt und was es braucht, damit er Dinge verknüpfen kann. An welcher Stelle loben Sie, was ist überhaupt ein Lob, was ist Frust für den Hund und wie bringe ich ihm meine bzw. die menschliche Sprache bei? Dieses Seminar ist die Grundlage für jegliches Miteinander und für jegliche Erziehung Ihres Hundes. Sie verstehen, wie das Gehirn des Hundes funktioniert, und was es braucht, um jede Übung zu einem Erfolg werden zu lassen.

Wann:Samstag, 03.12.2022
Uhrzeit:10.00 Uhr – 15:30 Uhr
Ort:„Hotel Haus Hessenkopf“
Kosten:180,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss), Seminar ohne Hund
Anmeldung:per E-Mail an kerstin.gruender@boyero.de
Anmeldeschluß:24.11.2022
Seminar/Workshop Nr.:10-22
Ansprechpartnerin:Kerstin Gründer 0160/1821883
Info:Seminar ohne Hund!

Freuen Sie sich auf ihr viele brauchbare Erkenntnisse für ein harmonisches Miteinander zwischen Mensch und Hund im Seminar.

Das Angebot von Boyero

Boyero Workshop 04-22: Anti-Giftködertraining - Damit der Hund nicht alles aufnimmt, was er findet (Teil 1 Startkurs)

Ihr Hund frisst alles, was nicht niet- und nagelfest ist? Sie mussten schon notfallmäßig zum Tierarzt, weil Ihr Hund etwas verschluckt hat, was er nicht essen sollte? In den Medien gibt es zahlreiche Warnungen vor ausgelegten und präparierten Wurststückchen, Hackbällchen und Co? Gerade im Freilauf und im Dunkeln haben Sie null Kontrolle, weil Ihr Hund schnell alles runter schlingt, bevor Sie es ihm auch nur ansatzweise aus dem Maul nehmen können? Die Angst und Panik vor einer Vergiftung Ihres Hundes geht bei jedem Spaziergang mit?

Ihr Gewinn:

Im Boyero Workshop lernt Ihr Hund, Ihnen die Dinge anzuzeigen und liegen zu lassen, die er findet und mit Ihnen vertrauensvoll zu kommunizieren, auch, wenn es ums geliebte Essen geht. Im 1. Teil dieses Workshops beginnen wir mit den Basics, die für diese anspruchsvolle Arbeit notwendig sind. Im späteren 2. Teil werden die Übungen aus Teil 1 intensiviert und detaillierter gearbeitet. Freuen Sie sich auf endlich entspannte Spaziergänge in dem vollen Vertrauen, dass Ihr Hund Ihnen alles anzeigt, was er an Essbarem findet.

Wann:Samstag, 28.05.2022
Uhrzeit:10.00 Uhr – 15:30 Uhr
Ort:„Hotel Haus Hessenkopf“
Kosten:180,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss), mit Hund
Anmeldung:per E-Mail an kerstin.gruender@boyero.de
Anmeldeschluß:22.05.2022
Seminar/Workshop Nr.:04-22
Ansprechpartnerin:Kerstin Gründer 0160/1821883
Voraussetzungen:Der Hund muss das lockere an der Leine Gehen beherrschen!
Z.B. durch die Teilnahme am Workshop „Lockeres an der Leine Gehen“ oder vorheriges Training z.B. im Einzeltraining
Info:Workshop mit Hund

Freuen Sie sich auf Spaziergänge frei von Angst um das Leben und die Gesundheit Ihres Hundes!

Das Angebot von Boyero

Boyero Workshop 08-22: Anti-Giftködertraining - Damit der Hund nicht alles aufnimmt, was er findet (Teil 2 Aufbaukurs)

Dieser Workshop ist der 2. Teil des vorausgegangenen ersten Workshops zum Antigiftködertraining. Im ersten Teil wurde der Schwerpunkt „Stoppen am Futter“ trainiert mit den notwendigen, vorbereitenden Übungen. In diesem Teil geht es um das selbstständige Anzeigen des Futters.

Ihr Gewinn:
Im Boyero Workshop lernt Ihr Hund, Ihnen die Dinge anzuzeigen und liegen zu lassen, die er findet und mit Ihnen vertrauensvoll zu kommunizieren, auch, wenn es ums geliebte Essen geht. Im 1. Teil dieses Workshops beginnen wir mit den Basics, die für diese anspruchsvolle Arbeit notwendig sind. Im späteren 2. Teil werden die Übungen aus Teil 1 komplementiert und intensiviert gearbeitet. Freuen Sie sich auf endlich entspannte Spaziergänge in dem vollen Vertrauen, dass Ihr Hund Ihnen alles anzeigt, was er an Essbarem findet.

Wann:15.10.2022
Uhrzeit:10.00 Uhr – 15:30 Uhr
Ort:„Hotel Haus Hessenkopf“
Kosten:180,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss), mit Hund
Anmeldung:per E-Mail an kerstin.gruender@boyero.de
Anmeldeschluß:06.10.2022
Seminar/Workshop Nr.:10-22
Ansprechpartnerin:Kerstin Gründer 0160/1821883
Voraussetzungen:Aufbaukurs! Nur für Teilnehmer, die bereits an Teil 1 teilgenommen haben
Info:Workshop mit Hund

Freuen Sie sich auf Spaziergänge frei von Angst um das Leben und die Gesundheit Ihres Hundes!

Das Angebot von Boyero

Boyero Seminar 05-22: Der Rückruf - Zurückkommen bei jeglicher Ablenkung

Kennen Sie das? Kaum klackt der Karabiner Ihrer Leine und Ihr Hund ist, schnell, wie der Blitz, über alle Berge? In ruhiger Umgebung klappt alles super, aber kaum sind andere Hunde in Sicht oder Rehe am Horizont, ist Ihre Fellnase außer Rand und Band und Sie sind -gefühlt- Luft für Ihren Hund? Sie gönnen Ihrem Hund so sehr die Freiheit und den Freiraum, ohne die störende Leine den Spaziergang zu genießen, haben aber Angst, dass er vor ein Auto laufen könnte oder sie ihn beim Waldspaziergang stundenlang suchen müssen?

Ihr Gewinn:

Im Boyero Workshop lernen Sie, wie Sie den Rückruf sauber aufbauen und gezielt üben. Der Spaziergang wird mit einem sicher abrufbarem Hund wieder freudig und stressfrei, auch, wenn ein anderer Hund oder ein Hase in der Nähe ist. Maximale Freiheit für Hund und Halter.

Wann:Samstag, 18.06.2022
Uhrzeit:10.00 Uhr – 15:30 Uhr
Ort:„Hotel Haus Hessenkopf“
Kosten:180,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss), mit Hund
Anmeldung:per E-Mail an kerstin.gruender@boyero.de
Anmeldeschluß:09.06.2022
Seminar/Workshop Nr.:05-22
Ansprechpartnerin:Kerstin Gründer 0160/1821883
Voraussetzungen:Der Hund muss dass lockere an der Leine gehen beherrschen! Siehe Workshop „Stets an der lockeren Leine“ oder auch im Einzeltraining möglich
Info:Workshop mit Hund

Freuen Sie sich auf Spaziergänge ohne Leine mit einem sicher abrufbaren Hund!

Das Angebot von Boyero

Boyero Seminar 07-22: Das Stop-Signal - Den Hund dort bremsen, wo er sich gerade befindet

Stellen Sie sich vor, Sie spazieren mit Ihrem Hund durch Wald und Flur und sowie Sie ein Signal geben, stoppt er an Ort und Stelle…. Haben Sie sich schon einmal überlegt, welche Vorteile es gäbe, wenn der Hund einfach stehen bleibt (oder sich setzt oder hinlegt), wenn Sie ein Signal geben? Lernen Sie kleinschrittig, Ihren Hund auf Signal zu stoppen.

Ihr Gewinn:

Der Boyero Workshop ist eine wunderbare Ergänzung zum Rückrufsignal und der Freilauf des Hundes wird trotz Wild immer sicherer und entspannter
Ob da ein Auto kommt, eine Gruppe Radfahrer heranbraust oder Sie wissen, wenn ich ihn jetzt zurückrufe, springt der Hase auf und der Reiz wird für den Hund noch stärker- die gemeinsamen Spaziergänge mit Ihrem Hund bekommen eine ganz neue Qualität.
Voraussetzungen: Es ist von Vorteil, wenn der Hund an lockerer Leine gehen kann, aber kein Muss.

Wann:17.09.2022
Uhrzeit:10.00 Uhr – 15:30 Uhr
Ort:„Hotel Haus Hessenkopf“
Kosten:180,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss), mit Hund
Anmeldung:per E-Mail an kerstin.gruender@boyero.de
Anmeldeschluß:08.09.2022
Seminar/Workshop Nr.:07-22
Ansprechpartnerin:Kerstin Gründer 0160/1821883
Voraussetzungen:
Info:Workshop mit Hund

 

Das Angebot von Boyero

Boyero Seminar: Ausdrucks- und Spielverhalten des Hundes- Den Hund lesen können

Nachdem wir im Seminar Lernverhalten des Hundes viel darüber gelernt haben, was wir machen müssen, damit die Erziehung beim Hund funktioniert, setzt dieses Seminar auf das Ausdrucks- und Spielverhalten. Woran sehe ich, dass der Hund gestresst oder entspannt ist, wann droht er, wann spielt er oder wann zeigt er Spielverhalten? Wann geht das Spiel in Ernst über und woran erkenne ich das? Wir nehmen das Ausdrucks- und Spielverhalten unserer Hunde, sowie die Körpersprache von Mensch und Hund unter die Lupe. Sie lernen, die Körpersprache Ihres Hundes zu verstehen und wie Sie mit Ihrer eigenen Körpersprache auf Ihren Hund wirken. Außerdem lernen Sie, Hundebegegnungen und Hundespiel besser einzuschätzen.

Ihr Gewinn:
Entspannt sein, wenn die Hunde spielen, wissen, wann man Begegnungen zulässt oder lieber abbricht. Die eigene Körpersprache einsetzen, um dem Hund Sicherheit zu geben und wissen, was Ihr Hund Ihnen gerade sagen möchte mit seinem Ausdruck. Ein bereicherndes Seminar für die harmonische Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund.

Wann:wird demnächst bekannt gegeben
Uhrzeit:10.00 Uhr – 15:30 Uhr
Ort:„Hotel Haus Hessenkopf“
Kosten:180,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss), mit Hund
Anmeldung:per E-Mail an kerstin.gruender@boyero.de
Anmeldeschluß:
Seminar/Workshop Nr.:
Ansprechpartnerin:Kerstin Gründer 0160/1821883
Voraussetzungen:
Info:Seminar ohne Hund

Das sagen Teilnehmerinnen über Boyero

Wir sind rundum zufrieden. Manfred ist wirklich ein Sensibelchen wie er im Buche steht. Mit extrem vielen Ängsten. Dank dem guten Training und

Jessica Brömme CEO-Funder

Mega, super zufrieden, supernett, sehr hoher Sachverstand, kann ich nur zu 100 Prozent weiterempfehlen, es macht richtig Spass und Freude für Hund und

Christian Support

Frau Gründer ist wirklich eine grandiose Trainerin! Sie hat mir und meinem Aussiedoodle Mädchen in kurzer Zeit schon zu mehreren kleineren Erfolgen verholfen,

Marie G Cleaner Member

Oktober 2021, Google_ Kerstin ist das Beste was uns und unserem HSH Mix aus dem rumänischen Tierschutz hätte passieren können. Durch sie haben

Carina Linnemann

Oktober 2021, Google_ sehr empfehlenswert…sehr einfühlsam..nette Trainingseinheiten ob einzeln oder in der Gruppe.Jederzeit wieder.Kerstin Gründer hat unserem Fin (ausländ. Tierschutzhund)beim auftauen unterstützt und

Claudia Heise

August 2021, Google_ Wir sind absolut zufrieden. Leinenführigkeit, Abrufbarkeit, Hundebegegnungen, außergewöhnliche Situationen etc. das Training hat sich richtig gelohnt und der Hundeführerschein war

Stephan Kahl

Juli 2021, Google_ Die meisten Spaziergänge können wir nun ohne Bellen genießen. Wir haben dank Kerstin große Fortschritte erzielt. Alle Ratschläge und Empfehlungen funktionieren

Melanie Deicke

2020, Google_ Herzlichkeit für Zwei und Vierbeiner. Große Aufmerksamkeit, Ruhe und Zuwendung den Tieren gegenüber.

Hanns-Martin Hunneshagen

2020, Google_ Kerstin Gründer ist eine sehr kompetente Tierheilpraktikerin, aber auch eine super tolle und einfühlsame Trainerin. Die Beste für uns!

Vanessa Harsing

2020, Google_ Ich hatte grosse Probleme mit meinem Dackel, der sehr unsicher durchs Leben ging und alles anbellte, was sich bewegte!! Da ich nicht

Melli Gillner

2020, Google_ 5 Sterne

Dr.Catzlowski

2020, Google_ 5 Sterne

Dirk Weidner

Juli 2020, Facebook_ Vor ca. 1,5 Jahren kamen wir zu der lieben Kerstin und hatten allerlei Probleme im Schlepptau. Durch ihr umfangreiches Fachwissen

Vanessa Ha

September 2019, Facebook_Statt Vollnarkose und Ausstanzen der Wunde, die sich meine Hündin an der Rute immer wieder aufgebissen hatte, half Kerstin Gründer auf

Inka Marohn

April 2019, Facebook_ Kompetente Beratung und Behandlung

Jacqueline Bernd

Januar 2019, Facebook_ Tolle, einfühlsame & liebenswerte Art auf die Tiere einzugeben.

Antje Woods

Januar 2019, Facebook_ Kerstin und ihre Praxis sind das Beste, was uns und unserem Hund Baxter passieren konnte. Nachdem unser TA alles versucht

Vanessa Stubbi

Oktober 2019, Facebook_ Tierarzt wollte unseren Kater nach einem Jahr Antibiotikum einschläfern… heute ist Spike 7 Jahre alt – dank der Behandlung von

Ma Dre

2019, Google_ Das beste was uns und unserem rumänischem Straßenhund passieren konnte 🙂 Ohne Frau Gründer würde unser Willow wahrscheinlich immer noch verängstigt unter dem

Yvonne Dinges

2018, Google_ Absolut einfühlsame Behandlung meines Hundes. Ich bin (wir sind) begeistert. Alle meine (oft) kritischen Fragen zu alternativen Behandlungsmethoden wurden kompetent, offen

Thomas Derer

August 2018, Facebook_ Vor 5 Jahren waren wir mit unserem Latein am Ende. Von einem inkompetenten TA zum nächsten führte unser Weg mit

Janine Körner

Juli 2018, Facebook_Dank Kerstin Gründer haben meine Katze Paula und ich noch 4 schöne Jahre nach bekannt werden ihrer Nierenerkrankung zusammen gehabt. Es

Sandra Armbrecht

2018, Google_ 5 Sterne

Ulrich Hofmann

2018, Facebook_ 5 Sterne

Dirk Weidner

2017, Google_ 5 Sterne

Simone Westphal

April 2018, Facebook_5 Sterne

Petra Gehrke

April 2018, Facebook_5 Sterne

Nadine Harneit

April 2018, Facebook_5 Sterne

Sonja Weidner

April 2018, Facebook_ 5 Sterne

Mandy Baumgarn

April 2018, Facebook_ Danke für alles !! 5 Sterne

Ulrike Hofmann